Minarette-Votum in der Schweiz demokratiefeindlich

sagt Katrin Göring-Eckardt, Präses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Tiefes Nachdenken über das Wesen der Demokratie. Die Mehrheit der Bürger soll entscheiden. Es gibt keine Garantie dafür, dass die Mehrheit korrekt entscheidet. Die Mehrheit kann den allerletzten Unsinn entscheiden. Wenn ich nicht bereit bin, das hinzunehmen, bin ich dann Demokrat?

Tiefes Nachdenken über die Vorteile der repräsentativen Demokratie. Auch wenn das keine Garantie ist, Stichwort Ermächtigungsgesetz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.