Herzschlag

Das erste Stück auf Paul Simons Platte „Graceland“ heißt „The Boy in the Bubble“. Es fängt mit einem Akkordeon an, kurz darauf setzt der Rhythmus mit wuchtigen Trommelschlägen ein. Ich habe die Platte heute das erste Mal laut auf der Stereo-Anlage gehört. Als die Trommeln und dann der Bass einsetzten, kam in meinem Kopf der Gedanke auf, dass der Rhythmus der Musik für den menschlichen Herzschlag steht – und der Gesang für das Atmen.

Für einen Moment erschien mir das wie ein origineller Gedanke.

Medienbibliothek

Man kann es sich kaum vorstellen, wie viel Musik auf der Festplatte rumliegt, die 2 Minuten und 55 Sekunden lang ist. Oder 3 Minuten 17 Sekunden. Wohin die Anordnung der Musik nach Titellänge führt, weiß ich noch nicht. Aber ich  bin gespannt. Hier ein kurzer Einblick in die 5 Minuten 12 Sekunden-Abteilung meiner Festplatte:

„You´ll be given love …

… you’ll be taken care of,
you´ll be given love,
you´ll have to trust it.“

(Björk, All Is Full Of Love)

Hört sich an, als sollte da was verkauft werden, ist aber toll. Diese Musik hat Jahre auf meinen Festplatten gewohnt, erst jetzt habe ich zufällig entdeckt, was mir in der ganzen Zeit entgangen ist.

I haven´t come down since Dylan went electric

Ich weiß nicht, warum mir dieser Satz beim Dusche putzen ins Bewußtsein kam und von wem er stammt. Alles, was mir dazu einfiel, war, dass ich ihn vor Jahren in einem Rock´n´Roll-Buch gelesen hatte. Wozu in Büchern lesen, es gibt doch Suchmaschinen.

Nach Auswertung der Google-Anfrage bin ich auch nicht schlauer, dafür aber mit einer schönen Anekdote versorgt: Offenbar lief Robert Forster in den Achtzigern mit diesem Satz als Schlachtruf durch die Gegend (und da war es schon zwanzig Jahre her, dass Dylan elektrisch geworden war, ganz abgesehen davon, dass Robert Forster erst acht war, als Dylan begann, mit E-Gitarre aufzutreten). Ich habe die Go-Betweens in diesem Zeitraum zweimal gesehen, und kann mich an derartige Aussagen nicht erinnern, der Humor passt aber zu Robert Forster, definitiv.

Nachtrag: Eine oberflächliche Durchsicht des Buches hat mich auch nicht mit weiteren Erkenntnissen versorgt. Irgendwelche sachdienlichen Hinweise aus der zahlreichen Leserschaft (39 Hits im Juli 08 bis heute)?