Mein elektronischer Alltag

Problem: Ich wache im Ferienhaus auf und weiß nicht, wie spät es ist. Meine Uhr hat sich meine Tocher unter den Nagel gerissen und das Mobiltelfon ist unten – ganz weit weg.

Lösung: Ich fotografiere die Bettdecke, schaue das Bild an und dabei wird – voila – die Aufnahmezeit eingeblendet: 7.04 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.