Las Vegas?

„… Von dem Augenblick an, wo sie die Marihuanapflanzen auf Deinem Land gefunden haben, warst du automatisch schuldig.“

„Moment mal – ich hab doch gar nichts angebaut.“

„Die sagen, du hast was angebaut. Ordentlich vereidigte Polizisten, mit Uniform und Pistole, verpflichtet die Verfassung zu schützen und zu wahren – und du glaubst, dass solche Männer lügen?“

„Ich bin froh, dass du mir für diese Beratung nichts berechnest. Wie können wir gewinnen?“

„Wenn wir Glück haben und den richtigen Richter erwischen …“

„Klingt wie Las Vegas.“

Der Anwalt zuckte die Schultern. „Das ganze Leben ist wie Las Vegas.“

„Oh, Mann“ stöhnte Zoyd. „Ich stecke tiefer in der Scheiße als je sonst und er sagt: ‚Das ganze Leben ist wie Las Vegas‘!“

Elmhursts Augen wurden feucht und seine Unterlippe begann zu zittern. „Du … du meinst   – das Leben ist nicht wie Las Vegas?“

Thomas Pynchon, Vineland, S. 449

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.