Geizkragen

Was mir als Hobby-Schwaben an grünem Tee wirklich einleuchtet, ist die Möglichkeit, ihn zwei oder drei Mal aufzugießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.